526 Klicks
teilen

Kleidertauschparty


Datum, Zeit
Sa, 03.03.2018 von 17:00 bis 22:00 Uhr
Ort
Turnhalle Hohenau
Schulstraße 9
D-94545 Hohenau
Kategorie

Nach der erfolgreichen Premiere 2017 gibt‘s von unserer Kleidertauschparty eine Neuauflage - dieses Jahr am 03. März in der Turnhalle Hohenau mit der Band Jive.

Das Prinzip ist ganz einfach: Du bringst Klamotten mit, die in deinem Schrank nur noch Platz wegnehmen. Auf der Party suchst du dir ein neues Outfit. Du musst aber gar nicht tauschen: Nur Geben oder nur Nehmen klappt auch.

Wir nehmen allerdings nur Klamotten an, die sauber und in einem guten Zustand sind. Schuhe, Taschen und Accessoires kannst du auch mitbringen.

 

PROGRAMM:

  • Los geht's um 17:00 Uhr mit der Kleidertauschparty für Kinder. Die Kleiderständer sind deshalb für Kindermode reserviert. Parallel dazu gibt's ein kleines Bastelangebot, bei dem selbst kaputte Kleidungsstücken noch Verwendung finden. Der Musikservice von Dominik Hilgart sorgt für die musikalische Umrahmung.
  • Ab 19:00 Uhr können dann Klamotten in Erwachsenengrößen getauscht werden.
  • Ab 20:00 Uhr kommt mit „Jive“ die nötige Party-Stimmung auf. Ende ist um 24 Uhr, so lange darf getanzt und natürlich weiter fleißig getauscht werden.

Neben Kleidertausch und Party erwartet dich auch sonst ein buntes Programm: Du kannst dich bei unserer Selfie-Box mit deinem neuen Outfit ablichten, alkoholfreie Cocktails an der Saftbar der KSJ genießen, bei einem Quiz zum fairen Handel Gutscheine für den Abend gewinnen oder bei einer Modenschau deine ergatterten Kleidungsstücke präsentieren. Für Essen und Trinken ist natürlich auch gesorgt.

 

WICHTIGE INFOS:

Der Eintritt zur Kleidertauschparty ist frei!

Da die Veranstaltung von einem Träger der Jugendarbeit durchgeführt wird, ist Kindern bis 14 Jahre der Aufenthalt bis 22:00 Uhr und Jugendlichen bis 24:00 Uhr gestattet.

Veranstalter: Kreisjugendring, BDKJ, Bund Naturschutz, Nationalpark Bayerischer Wald, Katholische Studierende Jugend und Schulpastoral am Gymnasium Freyung



Veranstalter



Quellenangaben

Kreisjugendring Freyung-Grafenau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?