2136 Klicks
teilen

Salzsäumerfest Grafenau


Datum, Zeit
Fr, 04.08.2017 - Sa, 05.08.2017
Ort
Stadt Grafenau
Rathausgasse 1
D-94481 Grafenau
Stadtplatz
Kategorie

Mit einem historischen Salzsäumerzug, mittelalterlichem Markttreiben am Stadtplatz, viel Komödiantenspiel und Musik erinnert Grafenau an die über 630-jährige Geschichte der Stadt, die einst ein wichtiger Umschlagplatz an der "Gulden Straß" war. Gewidmet wird das Historienfestival Kaiser Karl IV, der Grafenau 1376 zur Stadt erhob und 2016 seinen 700. Geburtstag feierte.

Die bärtigen Salzsäumergesellen halten am Freitag, 4. August 2017 ihr Nachtlager auf dem Hofmarkplatz im Ortsteil Haus i. Wald. Das weiße Gold wird geweiht und von den Schlossherren begutachtet. Am Lagerfeuer wird getrunken und geschmaust und das Publikum mit Dudelsack, Geige und Schalmeien von Donner und Doria unterhalten.

Säumerfest 1.JPG

Am Samstag, 5. August 2017 zieht die Säumerkarawane mit Pferden und Planwagen weiter gen Nordosten über den Haselberg in die Säumerstadt Grafenau, wo sie durch Bürgermeister und Hohen Rat feierlich empfangen und in die Stadt eingelassen werden. Am Stadtplatz erwartet die Säumer das große historische Salzsäumerfest, das bereits seit 9 Uhr früh in Gange ist.

 

Das älteste Mittelalterfest im Bayerischen Wald mit historischem Markttreiben, großer Handwerkermeile mit Vorführungen alter Handwerkstechniken, Schmankerlküchen, Bummelmeile und Spielspaß für Kinder wie im Mittelalter sowie historischem Lagerleben mit den Salzsäumern und verschiedenen Mittelaltergruppen. Mittelalterliche Klänge, Blasmusik, Moritaten und mehr entführen in die Welt von anno dazumal. Dazu gibt es ganztägig ein buntes Programm mit viel Gaukeley, Puppenspiel, Holzwurmcircus, Musik rund um Fanfaren und Moritaten sowie Höfische Tänze, Schwertkämpfe oder Feuerzauber.

 

Programm

Freitag, 04. August:

19:00 Uhr Ankunft der Salzsäumer auf dem Hofmarkplatz in Haus i. Wald, Großes Lagerleben mit der Hofmarkkapelle

19:30 Uhr Einzug des Bürgermeisters mit seinem Hohen Rat, Begrüßung durch den Schlossherrn und seine Gemahlin, Salzweihe durch die Hohe Geistlichkeit

anschließend "Donner & Doria" - amüsante Lieder, Geschichten und Ansagen belustigen das brave Volk

21:00 Uhr Unterhaltung mit der Hofmarkkapelle

außerdem: Taschenspielereyen mit Magicus Solvius

Säumerfest 2.JPG

Samstag, 05. August:

Am Nationalparkamt:

10:00 Uhr Aufzug des Bürgermeisters mit Innerem und Äußerem Rat, Verkündigung der Marktordnung durch den Stadtschreiber

anschließend Standkonzert Blaskapelle Schlag

11:20 Uhr Höfische Tänze mit "Ilusias" aus Prag

12:00 Uhr Großer historischer Säumerzug durch die Stadt

anschl. „Donner & Doria“ - mittelalterliches Lach- und Kracharrangement

13:00 Uhr Bayerisch-böhmischer Empfang von Kaiser Karl IV. und seinem Hofnarren, Johann von Leuchtenberg und dem mittelalterlichem Hofstaat

13:30 Uhr Schaukampf Batavis Gladii - Freie Ritterschaft zu Passau

13:50 Uhr Zigeuner treiben Bären durch die Stadt

14:00 Uhr Auszug – die Säumer ziehen weiter stadtauswärts

14:30 Uhr Höfische Tänze mit „Ilusias“ aus Prag

15:00 Uhr Salut der Königlich Bayerischen Grafenauer Bürgerwehr

16:00 Uhr Historientheater „Dies Bildnis ist bezaubernd schön“

17:00 Uhr Höfische Tänze mit „Ilusias“ aus Prag

18:00 Uhr „Donner & Doria“ - mittelalterliches Lach- und Kracharrangement

19:00 Uhr Böhmische Musik mit „Pošumavská dudácká muzika“

20:00 Uhr Spiegelauer Sänger

20:45 Uhr Angus, der Barde & Kathrin, die Schmiedin

 

Am Stadtplatz

10:30 Uhr Historischer Schaukampf mit Mortiferr

12:00 Uhr Großer historischer Säumerzug durch die Stadt

12:45 Uhr Gaukeley und Jonglage mit „Windspiel“

13:30 Uhr Angus, der Barde & Kathrin, die Schmiedin

14:00 Uhr Auszug – die Säumer ziehen weiter stadtauswärts

15:00 Uhr Salut der Königl. Bayerischen Grafenauer Bürgerwehr

15:30 Uhr Historischer Schaukampf mit Mortiferr

17:30 Uhr Gaukeley und Jonglage mit „Windspiel“

18:00 Uhr Böhmische Musik mit „Pošumavská dudácká muzika“

19:00 Uhr Schaukampf Batavis Gladii, Freie Ritterschaft zu Passau

19:30 Uhr Narretey mit Magicus Solvius

20:00 Uhr „Donner & Doria“ - Lach- und Kracharrangement

21:00 Uhr Spiegelauer Sänger

21:30 Uhr Feuerspektakel der Bataven

 

In der Kröllstraße

10:00 Uhr „Donner & Doria“ - Lach- und Kracharrangement

11:00 Uhr Narretey mit Magicus Solvius

11:30 Uhr Einholung der Säumer, Darbietung des weißen Goldes durch den Salzherrn, Examination neuer Säumer

12:30 Uhr Standkonzert Blaskapelle Schlag

13:30 Uhr Narretey mit Magicus Solvius

14:00 Uhr Standkonzert Stadtkapelle

15:30 Uhr Gaukeley und Jonglage mit „Windspiel“

16:00 Uhr Standkonzert Stadtkapelle

17:15 Uhr Narretey mit Magicus Solvius

18:00 Uhr Spiegelauer Sänger

18:45 Uhr Angus, der Barde & Kathrin, die Schmiedin

20:00 Uhr Böhmische Musik mit „Pošumavská dudácká muzika“

21:00 Uhr „Donner & Doria“ - Lach- und Kracharrangement

– Ende des Ausschanks 23.00 Uhr –

 

Märchenzelt

Margarete entführt in die Welt altertümlicher Märchen

  • 10:30 Uhr
  • 13:00 Uhr
  • 15:00 Uhr
  • 16:30 Uhr
  • 18:00 Uhr

 

Beim Kistler

Holzwurmzirkus - die Nachrichtensatire aus dem Mittelalter

  • 11:00 Uhr
  • 18:30 Uhr

Puppenspiel mit Aneike aus dem Lande Sowieso

  • 14:00 Uhr
  • 16:30 Uhr

 

Das gesamte Programm zum Download gib's HIER!



Auftretende Bands & Künstler



Bilder zur Veranstaltung



Veranstalter



Quellenangaben

Foto: Stadt Grafenau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?