Symbolbild
zurück zur Übersicht
10.07.2019 13:22 Uhr
107 Klicks
teilen

Raubüberfall auf 36-Jährigen – Zeugenaufruf der Kripo Straubing

STRAUBING. Ein bislang unbekannter Täter überfiel am Montag, 08.07.2019, gegen 23.00 Uhr, einen Fußgänger und raubte ihm sein Mobiltelefon und die Geldbörse mit dem darin befindlichen Ausweis.

Der 36-jährige Mann ging gegen 23.00 Uhr zu Fuß am Allachbach entlang. Auf Höhe des Aquatherms verspürte er unvermittelt von hinten einen Schlag gegen den Rücken und stürzte zu Boden. Nachdem der Mann am Boden lag, trat ihm der Unbekannte noch gegen die Hüfte. Der 36-Jährige begab sich selbstständig zum Arzt und erstattete gestern (09.07.2019) Anzeige bei der Polizei. Bis dato ist nicht bekannt, ob an dem Überfall einer oder mehrere Täter beteiligt waren.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Angaben hierzu machen können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizeiinspektion Straubing, Tel. 09421/868-0, in Verbindung zu setzen.

Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?