Symbolbild
zurück zur Übersicht
18.04.2019 15:28 Uhr
956 Klicks
teilen

Brand auf einem Betriebsgelände – 1. Nachtragsmeldung

EGGENFELDEN, LKR. ROTTAL-INN. Heute (18.04.2019) kam es gegen 04.30 Uhr zum Brand in einem holzverarbeitenden Betrieb. Entgegen der ersten Meldung wird der Sachschaden mit rund 100.000 Euro deutlich niedriger eingeschätzt.

Aufgrund der bisherigen Ermittlungen der Kripo Passau liegen zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine Hinweise auf eine vorsätzliche oder fahrlässige Brandlegung vor. Nach ersten Erkenntnissen kann derzeit ein technischer Defekt, u. U. an einer Verkabelung nicht ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion Passau dauern an.
Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?