Symbolbild
zurück zur Übersicht
05.03.2019 07:43 Uhr
43 Klicks
teilen

Sturmtief „Bennet“ – Einsatzgeschehen im Bereich des Polizeipräsidiums Niederbayern

NIEDERBAYERN. Das gestrige (04.03.2019) Sturmtief „Bennet“ führte in Niederbayern ab den Mittagsstunden zu mehreren Einsätzen.

Überwiegend durch umgestürzte Bäume, abgebrochene Äste, umgefallene Baugerüste und herumfliegende Gegenstände kam es schwerpunktmäßig im Raum Passau/Bayerischer Wald zu rund 50 Einsätzen. Personen- oder größere Sachschäden gab es keine - lediglich drei witterungsbedingte Verkehrsunfälle wurden registriert, bei denen es glücklicherweise nur bei Blechschäden geblieben ist.
Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?