Symbolbild
zurück zur Übersicht
19.02.2019 15:10 Uhr
123 Klicks
teilen

Lkw-Brand - Schlussmeldung

BOGEN, LKR. STRAUBING-BOGEN, A 3 FR LINZ- brennender Auflieger, mittlerweile gelöscht Vollsperrung A 3

Gegen 14.30 Uhr konnte die BAB A 3 in Fahrtrichtung Passau nach Abschleppung des abgeladenen Sattelzuges wieder frei gegeben werden.

Zur Zeit kommt es in Fahrtrichtung Passau noch wegen eines Pannen-Lkw zwischen den Anschlussstellen Kirchroth und Straubing zu Behinderungen. Bei einem polnischen Sattelzug fiel die Druckluftbremse aus und blockierte alle Räder. Dadurch fiel der rechte Fahrstreifen aus und es kam zu Stauungen, die teilweise bis Wörth an der Donau zurück reichten. Die Bergung dieses Fahrzeuges ist momentan im Gange. In wenigen Minuten dürfte dann die A 3 wieder ungehindert befahrbar sein.
Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?