Symbolbild
zurück zur Übersicht
01.01.2019 19:00 Uhr
74 Klicks
teilen

Brand eines Wohnhauses

Eine Nachbarin bemerkte am Dienstag, 01.01.19, kurz nach 16.00 Uhr den Brand des Einfamilienhauses und alarmierte die Feuerwehr. Die Bewohner waren gerade nicht zu Hause. Der Sachschaden wird auf 100.000 € geschätzt. Personen wurden nicht verletzt.
Die Brandursache ist bislang unbekannt.
Der Kriminaldauerdienst der Kripo Landshut hat die weiteren Ermittlungen übernommen.
Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?