Symbolbild
zurück zur Übersicht
27.12.2018 10:30 Uhr
232 Klicks
teilen

Sonderpressemitteilung - Tödlicher Verkehrsunfall

LANGQUAID (LKRS. KELHEIM). Am Donnerstag ereignete sich gegen 07:50 Uhr ein Verkehrsunfall im Schulweg in Langquaid, wobei ein 58-jähriger Fußgänger aus dem Landkreis Sulzbach-Rosenberg von einem Lkw erfasst und tödlich verletzt wurde.

Nähere Umstände zu dem Verkehrsunfall sind bislang nicht bekannt. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter beauftragt, ein unfallanalytisches Gutachten zu erstellen.

Sobald ausreichend Erkenntnisse vorliegen, wird im Laufe des Tages unverzüglich nachberichtet.


Medienkontakt: Polizeiinspektion Kelheim, PK Bohms
Bahnhofstraße 30, 93309 Kelheim
Telefon: 09441/5042-0
Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?