Symbolbild
zurück zur Übersicht
26.12.2018 09:40 Uhr
82 Klicks
teilen

Versuchter Aufbruch eines Geldautomaten

WEIXERAU, ECHING, LKRS. LANDSHUT. Bislang unbekannte Täter haben versucht einen Geldautomaten im Einkaufszentrum am so genannten Billerkreisel aufzubrechen.

Der oder die Unbekannten sind zunächst über ein Fenster in ein Geschäft eingedrungen und nach Aufbruch mehrerer Innentüren in eine angrenzende Bäckerei gelangt. In der Bäckerei stemmten sie eine Mauer auf und kamen durch den geschaffenen Durchbruch in den Raum mit dem Geldautomaten. Dort versuchten sie den Automaten aufzubrechen, was jedoch aufgrund der massiven Bauweise nicht gelang.
In der Bäckerei erbeuteten sie schließlich einen mittleren dreistelligen Geldbetrag. Der gesamte Sachschaden wird von den ermittelnden Beamten der Kriminalpolizei Landshut auf etwa 30.000 Euro geschätzt.
Die Tat dürfte sich laut Polizei in der Nacht vom 24.12. auf 25.12. ereignet haben.
Die Kriminalpolizei Landshut bittet Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0871/9252-0 zu melden.
Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?