Symbolbild
zurück zur Übersicht
14.12.2018 14:05 Uhr
199 Klicks
teilen

Tote Person in Straubing aufgefunden - Tatverdächtiger festgenommen

STRAUBING. Am Donnerstag, 13.12.2018, nahm die Kriminalpolizei Straubing einen dringend tatverdächtigen Mann fest. Gegen den Mann wurde heute, 14.12.2018, Haftbefehl erlassen.

Im Rahmen der intensiven und aufwendigen Ermittlungsarbeit ergab sich ein dringender Tatverdacht gegen einen 38-jährigen Mann aus dem persönlichen Umfeld des Getöteten. Das Motiv der Tat dürfte im persönlichen Bereich liegen.

Der Tatverdächtige wurde heute dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Regensburg vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Regensburg -Zweigstelle Straubing- Haftbefehl. Der 38-Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Die zur Aufklärung des Falles gegründete Ermittlungsgruppe der Kriminalpolizei Straubing führt noch weitere Ermittlungs- und Beweissicherungsmaßnahmen durch, so dass zur Zeit keine weiteren Details zu den Ermittlungen veröffentlicht werden können.
Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?