zurück zur Übersicht
12.12.2018 00:45 Uhr
508 Klicks
teilen

Verkehrsunfall mit toter Person

WURMANNSQUICK/LKR. ROTTAL-INN: Fußgänger beim Überqueren der B 588 von Pkw erfasst und dabei tödlich verletzt.

Am 11.12.2018, gegen 17:50 Uhr, wurde auf der B 588 auf Höhe Hirschhorn ein 64-jähriger polnischer Fußgänger von einem 28-jährigen Pkw-Fahrer erfasst.
Der 64-Jährige wollte die B 588 zu Fuß in westlicher Richtung überqueren.
Der 28-Jährige, welcher aus Richtung Eggenfelden kam, konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.
Der 64-Jährige starb kurze Zeit später im Krankenhaus Eggenfelden.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ein Gutachter bestellt.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?