Symbolbild
zurück zur Übersicht
12.12.2018 00:45 Uhr
145 Klicks
teilen

Verkehrsunfall mit toter Person

WURMANNSQUICK/LKR. ROTTAL-INN: Fußgänger beim Überqueren der B 588 von Pkw erfasst und dabei tödlich verletzt.

Am 11.12.2018, gegen 17:50 Uhr, wurde auf der B 588 auf Höhe Hirschhorn ein 64-jähriger polnischer Fußgänger von einem 28-jährigen Pkw-Fahrer erfasst.
Der 64-Jährige wollte die B 588 zu Fuß in westlicher Richtung überqueren.
Der 28-Jährige, welcher aus Richtung Eggenfelden kam, konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.
Der 64-Jährige starb kurze Zeit später im Krankenhaus Eggenfelden.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ein Gutachter bestellt.
Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?