Symbolbild
zurück zur Übersicht
03.09.2018 15:20 Uhr
120 Klicks
teilen

Sicherheitsmitarbeiter erlitt Schnittverletzung – Kripo Passau bittet um Hinweise

Am Samstag (01.09.18) kam es gegen 22:55 Uhr im Außenbereich des Hacklberger Festzeltes auf dem Festgelände des Karpfhamer Festes zu einer Streitigkeit zwischen mehreren Personen. Ein Sicherheitsdienstmitarbeiter wollte schlichten und erlitt dabei durch eine bislang unbekannte Person eine Schnittverletzung am Unterarm.

Die Kripo Passau hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise. Wer konnte die Auseinanderbesetzung beobachten und sachdienliche Hinweise geben?
Hinweise direkt an die Kripo unter der Telefon-Nummer 0851/ 95110 oder jede andere Polizeidienststelle.



Pressemeldung der PI Bad Griesbach vom 02.09.18:

Sicherheitsmitarbeiter erlitt Stichverletzung

Gegen 22.55 Uhr wollte ein Sicherheitsdienstmitarbeiter im Außenbereich des Hackelberger Festzeltes eine Streitigkeit zwischen zirka 10 Personen schlichten. Dabei wurde ihm von einem bislang unbekannten Täter eine Stichverletzung am Unterarm beigebracht. Der Geschädigte wurde zur Behandlung ins Krankenhaus verbracht. Die Kriminalpolizei Passau hat die Ermittlungen aufgenommen.
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?