Symbolbild
zurück zur Übersicht
14.08.2018 12:55 Uhr
110 Klicks
teilen

Einbruch in Wohnhaus – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

Nach derzeitigem Ermittlungsstand verschafften sich der oder die Täter offensichtlich über eine rückwärtige Garagentüre Zugang zum Wohnhaus und durchsuchten das Anwesen nach Wertgegenständen und Bargeld während die Eigentümer schliefen. Der oder die Täter konnten unerkannt entkommen.

Die Kripo Landshut hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat heute Nacht in der Zeit zwischen 02.00 Uhr bis ca. 06.15 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Eppenauerstraße/Schwedenschanze beobachtet?

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizeiinspektion Landshut, Tel. 0871/9252-0, oder jede andere Polizeidienststelle.

Informationen rund um das Thema Einbruchschutz finden Sie im Internet unter www.polizei-beratung.de (Link siehe unten) oder den kriminalpolizeilichen Beratungsstellen.
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?