via Facebook

bsm im web
bsm.eu - Deine neue Communitybsm.eu ist die neue Community für dich und deine Freunde. Bilder der aktuellen Veranstaltungen dürfen selbstverständlich nicht fehlen.

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 29.01.2018 | 60 Klicksteilen auf

Kripo Landshut sucht Zeugen nach Einbruch in Geschäftsraum

Zwischen Freitag, 26.01.2018, gegen 19.30 Uhr bis Samstag, 27.01.2018, 08.45 Uhr verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang über ein Fenster zu einem Discounter in der Landshuter Straße und hebelten einen Tresor auf. Neben den Tageseinnahmen in Höhe eines kleinen vierstelligen Betrages entwendeten der oder die Täter noch eine EC-Karte. Die im Büroraum installierte Alarmanlage wurde kurzerhand samt Verkabelung aus der Wand gerissen und der Schaltkasten der Anlage heruntergeschlagen. Der Sachschaden beläuft sich auf einen mittleren vierstelligen Betrag.

Die Kripo Landshut hat die weiteren Ermittlungen zu dem Einbruch übernommen und hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Wer hat in der Zeit zwischen Freitag, 26.01.2018, ca. 19.30 Uhr bis Samstag, 27.01.2018, 08.45 Uhr im Bereich der Landshuter Straße verdächtigte Beobachtungen gemacht ?

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizeiinspektion Landshut, Tel. 0871/9252-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 29.01.2018, 08.47 Uhr


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern


Kommentare