Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

via Facebook

bsm im web
bsm.eu - Deine neue Communitybsm.eu ist die neue Community für dich und deine Freunde. Bilder der aktuellen Veranstaltungen dürfen selbstverständlich nicht fehlen.

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 05.08.2017 | 149 Klicksteilen auf

Brand in Wohnhaus

Der Brandherd befindet sich in einer früheren Küche im 1. OG des Altbaus des Wohnhauses. Der Raum, in dem sich noch ein Herd befindet, wurde zuletzt als Abstell-/ Lagerraum genutzt.
Aus noch ungeklärter Ursache - in Frage kommen ein Versehen oder auch ein technischer Defekt - entzündete sich auf dem Elektroherd abgelegte Weihnachtsdekoration. Als die beiden 78-jährigen Bewohner gegen 22.45 Uhr den Rauch bemerkten, verständigten sie sofort die Feuerwehr und verließen anschließend das Haus, um sich in Sicherheit zu bringen.

Das Anwesen dürfte nach Sachstand längere Zeit nicht mehr bewohnbar sein.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Angaben auf mindestens 150.000 Euro.

Die Kripo Deggendorf führt die weiteren Ermittlungen.


Medienkontakt: PP Niederbayern, Einsatzzentrale, Matthias Ferstl, Tel. 09421/868-1410
Veröffentlicht am 05.08.2017 um 06.55 Uhr


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern


Kommentare