Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

via Facebook

bsm im web
bsm.eu - Deine neue Communitybsm.eu ist die neue Community für dich und deine Freunde. Bilder der aktuellen Veranstaltungen dürfen selbstverständlich nicht fehlen.

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 21.03.2017 | 198 Klicksteilen auf

Rauschgiftfund nach Verkehrskontrolle führt in Haftanstalt

Bei einer Verkehrskontrolle eines 39-jährigen polnischen Staatsangehörigen wurden der Fahrer, sein Fahrzeug, sowie im Anschluss die Wohnung des Zeitarbeiters nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Landshut durchsucht. Dabei wurde durch die Beamten neben einem Schlagstock, Geld auch ca. 1kg Amphetamin, sowie der Pkw des Fahrers sichergestellt. Weitere Ermittlungen ergaben, dass in seinem Pkw weiterhin ca. 1kg Amphetamin versteckt war.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landshut erließ das Amtsgericht Landshut Haftbefehl gegen den 39-jährigen. Er wurde in eine Haftanstalt verbracht.

Medien-Kontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Presse-Team, Stefan Gaisbauer, PHM/Z, 09421-868-1013
Veröffentlicht am 21.03.2017 um 11.25 Uhr



Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern


Kommentare