via Facebook

bsm im web
bsm.eu - Deine neue Communitybsm.eu ist die neue Community für dich und deine Freunde. Bilder der aktuellen Veranstaltungen dürfen selbstverständlich nicht fehlen.

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 26.09.2016 | 290 Klicksteilen auf

Tödlicher Motorradunfall

Die Fahrzeugführerin eines Audi befuhr die Podewilsstraße in Richtung City Center Landshut. Diese wollte mit ihrem Pkw kurz vor der Kreuzung zur Maximilianstraße wenden. Während des Wendevorgangs befand sich der Pkw kurzzeitig quer zur Fahrtrichtung auf der Gegenfahrspur. Zu diesem Zeitpunkt fuhr ein Motorradfahrer auf der Gegenfahrspur in Richtung des wendenden Pkws. Dieser versuchte noch zu bremsen, stürzte kurz vor dem Wagen und rutschte mitsamt dem Kraftrad in das Auto. Bei dem Aufprall lösten die Seitenairbags des Pkw aus.
Der Kraftradführer wurde so stark verletzt, dass er trotz sofort eingeleiteter Reanimation, an der Unfallstelle verstarb. Die Fahrerin des Pkw wurde leicht verletzt.
Ein unfallanalytisches Gutachten wurde angeordnet, um den genauen Unfallhergang rekonstruieren zu können.

Medienkontakt Polizeiinspektion Landshut: Königstedt, PK, Tel.: 0871/9252-3500
Veröffentlicht am 25.09.2016 um 14.30 Uhr


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern


Kommentare