via Facebook

bsm im web
bsm.eu - Deine neue Communitybsm.eu ist die neue Community für dich und deine Freunde. Bilder der aktuellen Veranstaltungen dürfen selbstverständlich nicht fehlen.

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 07.09.2016 | 275 Klicksteilen auf

Enkeltrick – Frau übergibt Bargeld

Am Dienstagvormittag wurde die 77-jährige Rentnerin von einem Unbekannten angerufen, der sich als ihr „Enkel“ ausgab. Als Vorwand nannte er, dass sein Auto kaputt wäre und er dringend Geld für ein neues Auto bräuchte. Die 77jährige glaubte dem vermeintlichen „Enkel“ und übergab einer ca. 20 Jahre alten Frau, welche als Mittäterin bei ihr zu Hause vorbeikam, einen niedrigen fünfstelligen Bargeldbetrag. Mehrere Stunden später kamen der 77-Jährigen erhebliche Zweifel an der Darstellung ihres „Enkels“. Erst dann wurde die Polizei Kelheim eingeschaltet.

Mittlerweile hat die Kripo Landshut die Ermittlungen übernommen.

Das Polizeipräsidium Niederbayern warnt erneut vor derartigen Anrufen und gibt folgende Tipps:


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern


Kommentare