Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

via Facebook

bsm im web
bsm.eu - Deine neue Communitybsm.eu ist die neue Community für dich und deine Freunde. Bilder der aktuellen Veranstaltungen dürfen selbstverständlich nicht fehlen.

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 08.08.2016 | 216 Klicksteilen auf

Schwertransportankündigung – Beeinträchtigung des Verkehrs

Der Konvoi wird von Beamten des Einsatzzuges Passau auf der B 12 bei Marktl gegen 12.00 Uhr übernommen und endet am ersten Tag am Parkplatz Osterholzen, Gemeinde Kirchham. Am zweiten Tag geht es um 08.00 Uhr in Richtung Passau weiter. Das Ziel der Transporte ist Passau, Industriestraße 14, Bayernhafen GmbH. Mit dem Eintreffen dort ist gegen 14.00 Uhr zu rechnen.

Fahrtweg:


1. Tag (Übernahme aus Oberbayern, dort Start Fa. Linde, Tacherting)

Gemeinde Marktl Schwerlastrampe bis Zufahrt zur B 12 neu - B 12 - Stammham - B 20 - Untertürken - PAN 25 - Taubenbach - Verl. PAN 44 - Meier am Hof - St 2112 - Obersimbach - PAN 4 - Kirchberg a. Inn - Hötzl - PAN 57 -
GvStr. Richtung Stubenberg - Weiding a. Wald - GvStr. Richtung
Geißen-Oberrölling - PAN 7 - Geidenöd (hier neuer Bypass zum Unterfahren der Stromleitung) - PAN 24 - Brunnbauer - PAN 1 - Ering - B 12 - PA 91 -
Malching (alte Ortsdurchfahrt) - A94 - B 12 - Tutting - Parkplatz "Osterholzen" (Hier Zwischenstopp über Nacht)

2. Tag

B 12 - Tutting - St 2110 - Rotthalmünster - St 2116 - PA63 - Kühnham - PA 63 - B 388 - St 2117 Rtg. Pocking - anschl. rückwärts St 2117 bis Zufahrt zur B 388s - nach der Rottbrücke Umfahrung der Flutmuldenbrücke - Zufahrt entgegen der Fahrtrichtung zur B 12 - B 12 - Verl. B 512 - Neuhaus am Inn - Verl. B 512 zur Staatsgrenze und umhängen St2110 - Richtung Neuburg am Inn - St 2110 - Neuburg a. Inn - Neuburger Wald - St 2618 - PA 11 - Kleingern - Jägerwirth - PA 11 - PA 12 - PA 22 - Obervolglarn - PA 37 - PA13 - Gaisbruck - B 8 - Sandbach - Schalding r. d. Donau - Regensburger Str. - B 8 - Industriestr. bis Zufahrt Umschlagstelle.
Ziel: 94036 Passau, Industriestraße 14, Bayernhafen GmbH


Medien-Kontakt: Hermann Braumandl, POK, Einsatzzug Passau, Tel.-Nr.: 0173/2636229
Veröffentlicht am 08.08.2016 um 15.45 Uhr



Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern


Kommentare