Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

via Facebook

bsm im web
bsm.eu - Deine neue Communitybsm.eu ist die neue Community für dich und deine Freunde. Bilder der aktuellen Veranstaltungen dürfen selbstverständlich nicht fehlen.

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 22.07.2016 | 209 Klicksteilen auf

Einbruch in Firmengebäude

Gegen 03.20 Uhr stellte ein Mitarbeiter der Firma beim Betreten des Gebäudes Licht und den Geruch von Flexarbeiten fest. Umgehend wurde die Polizeieinsatzzentrale verständigt und von dort aus mehrere Streifenbesatzungen zum Tatort beordert. Offensichtlich wurden der oder die Täter durch das Betreten des Mitarbeiters gestört und konnten vor Eintreffen der Polizei in unbekannte Richtung flüchten.

Die Täter gelangten über die rückwärtige Gebäudeseite in die Büroräume und versuchten dort einen Tresor (ca. 100x60x60 cm) aufzuflexen, was jedoch nicht gelang. Die Täter flüchteten ohne Beute. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Die Kripo Landshut hat die weitere Bearbeitung des Falles übernommen und hofft nun auch auf Zeugenhinweise. Wer hat zur Tatzeit in der Raiffeisenstraße oder in der näheren Umgebung verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt? Hinweise bitte an die Kripo Landshut unter der Tel.-Nr. 0871/9252-0 oder an jede andere Polizeidienststelle.


Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Alexander Schraml, PHK, 09421-868-1014
Veröffentlicht am 22.07.2016 um 09.10 Uhr


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern


Kommentare