via Facebook

bsm im web
bsm.eu - Deine neue Communitybsm.eu ist die neue Community für dich und deine Freunde. Bilder der aktuellen Veranstaltungen dürfen selbstverständlich nicht fehlen.

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 24.05.2016 | 208 Klicksteilen auf

Brand einer landwirtschaftlichen Halle mit hohem Sachschaden.


Durch die Integrierte Leitstelle Passau wurde gegen 01.30 h der Einsatzzentrale des PP Niederbayern der Brand einer landwirtschaftlichen Halle mitgeteilt.
Bei Eintreffen der alarmierten Feuerwehren stand eine ca. 15 x 10 m große Lagerhalle aus Holz eines landwirtschaftlichen Anwesens in Vollbrand.
In der Lagerhalle befanden sich mehrere Traktoren und landwirtschaftliche Geräte, welche durch den Brand zerstört wurden. Außerdem waren in der Halle auch Hackschnitzel gelagert.

Durch die eingesetzten Feuerwehren erfolgte ein kontrollierter Abbrand der Halle.

Der bei dem Brand entstandene Sachschaden beträgt nach bisherigen Schätzungen ca. 250.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Zur Brandursache können derzeit noch keine Aussagen getroffen werden.
Die Ermittlungen wurden durch den Kriminaldauerdienst der KPI Passau übernommen.


Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Einsatzzentrale, EPHK Held, Tel. 09421/868-1410.
Veröffentlicht am 24.05.2016 um 04.20 h.


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern


Kommentare