Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

via Facebook

bsm im web
bsm.eu - Deine neue Communitybsm.eu ist die neue Community für dich und deine Freunde. Bilder der aktuellen Veranstaltungen dürfen selbstverständlich nicht fehlen.

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 29.04.2016 | 366 Klicksteilen auf

Polizeiinspektion Landau a. d. Isar unter neuer Führung

Ab Sonntag (01.05.2016) ist Polizeihauptkommissar Stefan Grube neuer Dienststellenleiter der Landauer Polizei. Im Rahmen seiner Führungsbewährung für einen möglichen Aufstieg in die vierte Qualifikationsebene (QE) ist der 34-Jährige die nächsten sechs Monate Chef der Landauer Polizei.

Stefan Grube wurde im Jahr 2000 als Polizeianwärter im gehobenen Polizeivollzugsdienst bei der Berliner Polizei eingestellt. Im Dezember 2003 wechselte er seinen Wohnort von der Bundeshauptstadt nach München und damit verbunden auch dienstlich zum Polizeipräsidium (PP) München. In der Bayerischen Hauptstadt leistete Grube bei mehreren Inspektionen, Abteilungen, Sachgebieten und Kommissariaten seinen Dienst. Unter anderen wurde er als stellvertretender Leiter der Fahndungs- und Kontrollgruppe West, oder als stellv. Leiter der Szenekundigen Beamten des PP München eingesetzt. Von Anfang 2014 bis Ende 2015 nahm PHK Grube am Förderverfahren des PP München für den Aufstieg in die 4. QE teil.

Der bisherige Dienststellenleiter, Erster Polizeihauptkommissar, Wolfgang Wilhelm, geht voraussichtlich mit Ablauf Oktober 2016 in den Ruhestand. Der offizielle Amtswechsel ist für vorstehend genannten Zeitraum angedacht. Hierzu ergeht noch eine gesonderte Einladung an die Medien.



Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Michael Emmer, PHK, 09421-868-1013
Veröffentlicht am 29.04.2016 um 13.00 Uhr


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern


Kommentare