Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

via Facebook

bsm im web
bsm.eu - Deine neue Communitybsm.eu ist die neue Community für dich und deine Freunde. Bilder der aktuellen Veranstaltungen dürfen selbstverständlich nicht fehlen.

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 28.04.2016 | 259 Klicksteilen auf

Tödlicher Verkehrsunfall

Am Donnerstag, 28.04.16, gegen 05.30 Uhr ereignete sich auf der B 16 ein schwerer Verkehrsunfall bei dem 4 Personen verletzt wurden, drei davon schwer.

Zur Unfallzeit befuhren mehrere Pkw die B 16 von Abensberg nach Ingolstadt, eines der Fahrzeuge überholte hierbei auf Höhe der Allersdorfer Kirche, geriet ins Schleudern und erfasste einen der zu überholenden Pkw von hinten und schob diesen gegen einen Brückenpfeiler. Der Pkw überschlug sich und die Insassen wurden eingeklemmt. Die umliegenden Feuerwehren wurden alarmiert und begannen mit der Bergung der Verletzten.
Die Fahrbahn ist seit dem Unfall komplett gesperrt, zwei Rettungshubschrauber und mehrere Rettungswagen wurden zur Unfallstelle gerufen.

Der Fahrer des überholten Fahrzeuges erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die Fahrbahn wird noch längere Zeit gesperrt sein. Eine Umleitung wurde eingerichtet.

Von der Staatsanwaltschaft Regensburg wurde ein Gutachter zur Klärung der Unfallursache beauftragt.

Bei Vorliegen weiterer Erkenntnisse wird nachberichtet.




Medien-Kontakt: PI Mainburg, Heribert König, PHK, 08751 / 8633 - 0
Veröffentlicht am 28.04.2016 um 09:12 Uhr


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern


Kommentare