via Facebook

bsm im web
bsm.eu - Deine neue Communitybsm.eu ist die neue Community für dich und deine Freunde. Bilder der aktuellen Veranstaltungen dürfen selbstverständlich nicht fehlen.

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 20.04.2016 | 235 Klicksteilen auf

Wohncontainer mit Hakenkreuzen verschmiert

In der Nacht vom Donnerstag, 14.04.2016 bis zum Freitag, 15.04.2016, beschmierten unbekannte Täter die aufgestellten Wohncontainer auf der Rückseite mit insgesamt sechs Hakenkreuzen mit einer Größe von ca. 1 Meter. Die Rückseite der Container sind dem Wald zugewandt und auf Grund dessen schwer öffentlich einsehbar.

Die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen. Wer hat den oder die Täter bei der Tatausführung gesehen? Wer hat Personen im Tatzeitraum im rückwärtigen Bereich der Wohncontainer gesehen. Um Hinweise aus der Bevölkerung wird gebeten. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Landshut unter der Telefonnummer 0871 / 9252 – 0 entgegen.



Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Jürgen Rauch, KHK, 09421-868-1015
Veröffentlicht am 20.04.2016 um 11:50 Uhr.


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern


Kommentare