Suche einblenden

+ Bericht eintragen





SymbolbildAnrufe von „falschen Polizeibeamten“ – Warnmeldung des Polizeipräsidiums NiederbayernStraubing (Zentrum) NIEDERBAYERN. Im Laufe des gestrigen Montags (06.05.19) wurden der Polizei mehrere Anrufe von „falschen Polizeibeamten“ mitgeteilt. Erfreulicherweise wurde bislang kein Fall bekannt, bei dem Bargeld oder Wertgegenstände ausgehändigt wurden.Mehr Anzeigen 07.05.2019 09:00 UhrSymbolbildFrau händigt Goldbarren an Betrüger ausStraubing (Zentrum) NIEDERBAYERN, PASSAU. Wie heute berichtet kam es im Laufe des gestrigen Montags (06.05.19) zu mehreren Anrufen von sogenannten „falschen Polizeibeamten“. Heute meldete sich eine Frau bei der Polizeiinspektion Passau und teilte mit, Opfer der Betrugsmasche geworden zu sein.Mehr Anzeigen 07.05.2019 14:24 UhrSymbolbildNach Auseinandersetzung vor Schnellimbissrestaurant – Hinweise eingegangen – erneuter ZeugenaufrufStraubing (Zentrum) LANDSHUT. Wie bereits berichtet kam es am Freitag (03.05.19) zu einer Auseinandersetzung vor einem Schnellimbissrestaurant. Zwischenzeitlich ging bei der Polizei ein Hinweis aus der Bevölkerung ein.Mehr Anzeigen 07.05.2019 10:10 UhrSymbolbildPkw entwendet – Kripo Landshut bittet um HinweiseStraubing (Zentrum) WENG, LKR. LANDSHUT. In der Zeit von Montag (06.05.19) auf heute wurde ein hochwertiger Pkw mit „Keyless-Go-Ausstattung“ entwendet. Die Kripo Landshut führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.Mehr Anzeigen 07.05.2019 9:48 UhrSymbolbildAngebliche Schüsse am Studentenwohnheim mit einem VerletztenStraubing (Zentrum) LANDSHUT. Mitteiler teilt über Notruf Schüsse in einem Landshuter Studentenheim mit.Mehr Anzeigen 06.05.2019 23:00 UhrSymbolbildBei Kontrolle größere Menge Marihuana aufgefunden – 18-jähriger Afghane in HaftStraubing (Zentrum) STRAUBING. Am Donnerstag, 02.05.2019, gegen 19.45 Uhr führte eine Kontrolle am Bahnhof zur Festnahme eines 18-jährigen Afghanen aus Straubing sowie zur Sicherstellung einer größeren Menge Marihuana. Die Kriminalpolizei Straubing hat die Ermittlungen übernommen. Mehr Anzeigen 06.05.2019 10:30 UhrSymbolbildMann kontaktiert über soziale Medien Mädchen – Kripo Deggendorf ermitteltStraubing (Zentrum) DEGGENDORF. Am Freitag, 03.05.19, erschienen mehrere Eltern bei der Polizeiinspektion Deggendorf und teilten mit, dass ihre Töchter von einem bislang unbekannten Mann online kontaktiert wurden. Die Kriminalpolizei Deggendorf führt die weiteren Ermittlungen.Mehr Anzeigen 06.05.2019 15:45 UhrSymbolbildMuttertagsgeschenk gesucht? - Karten für das Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern und das Projekt SternstundStraubing (Zentrum) STRAUBING: Wie bereits angekündigt, laden das Polizeipräsidium Niederbayern und die Stadt Straubing am Donnerstag, 23. Mai 2019, um 19.30 Uhr, in die Joseph-von-Fraunhofer-Halle in Straubing zu einem Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern zugunsten des Projekts Sternstunden ein.Mehr Anzeigen 06.05.2019 10:20 UhrSymbolbildNiedergeschlagen und ausgeraubt – Kripo Deggendorf bittet um ZeugenhinweiseStraubing (Zentrum) DEGGENDORF. Am Sonntag, 05.05.2019 erschien ein 51-Jähriger bei der Polizeiinspektion Deggendorf und zeigte an, am Freitag, 03.05.2019, zwischen 03.30 Uhr und 04.00 Uhr im Bereich der Herrenstraße niedergeschlagen und ausgeraubt worden zu sein. Der Täter konnte unerkannt flüchten, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.Mehr Anzeigen 06.05.2019 15:46 UhrSymbolbildWährend einer Party aufdringlich geworden – Kripo Landshut führt ErmittlungenStraubing (Zentrum) SIEGENBURG, LKR. KELHEIM. Am Sonntag (05.05.19) wurde ein Gast einer privaten Feier gegenüber der Hausherrin aufdringlich. Die Kripo Landshut führt in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Regensburg die weiteren Ermittlungen.Mehr Anzeigen 06.05.2019 14:48 UhrSymbolbildWohnungsbrand in Hochhaus - UPDATEStraubing (Zentrum) PASSAU. Wie bereits berichtet kam es Mittwoch, 17.04.19, zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienwohnhauses. Die Kripo Passau führt in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Passau die Ermittlungen.Mehr Anzeigen 06.05.2019 11:50 UhrSymbolbildTödlicher VerkehrsunfallStraubing (Zentrum) SCHÖNBERG, LANDKREIS FREYUNG-GRAFENAU. Am Samstag (04.05.2019) kam es gegen 12.30 Uhr auf der B 85 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 20-jähriger Mann aus dem Altlandkreis Grafenau tödlich verletzt wurde.Mehr Anzeigen 04.05.2019 22:15 UhrSymbolbildBei Auseinandersetzung schwer verletzt – Kripo Landshut führt Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der BevStraubing (Zentrum) LANDSHUT. Am Freitag (03.05.19) kam es in den frühen Morgenstunden zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit drei Beteiligten. Eine Person wurde dabei schwer verletzt. Die Kripo Landshut führt in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Landshut die weiteren Ermittlungen.Mehr Anzeigen 03.05.2019 13:55 UhrSymbolbildTätliche Auseinandersetzung unter Asylbewerbern – Vier Personen verletztStraubing (Zentrum) STRAUBING. Am Mittwoch, 01.05.2019, gegen 00.30 Uhr kam es in der Asylbewerberunterkunft in Straubing zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Hierbei kam es zu wechselseitigen Tätlichkeiten bei der vier Personen leicht verletzt wurden.Mehr Anzeigen 03.05.2019 13:45 UhrSymbolbildTresor gewaltsam geöffnet – Kripo Landshut bittet um HinweiseStraubing (Zentrum) ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Vermutlich über den Maifeiertag wurde in das Gebäude einer Berufsschule in Abensberg von einem oder mehreren bislang Unbekannten eingebrochen. Dabei wurde ein Tresor gewaltsam geöffnet. Die Kripo Landshut führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.Mehr Anzeigen 02.05.2019 13:22 UhrSymbolbild„Freinacht-Scherze“ – Brauchtum ja, aber keine StraftatenStraubing (Zentrum) NIEDERBAYERN. In der Nacht vom 30. April zum 01. Mai ist wieder die sog. „Freinacht“ – das Polizeipräsidium Niederbayern möchte darauf aufmerksam machen, dass gegen einen Spaß oder Scherz niemand etwas einzuwenden hat. Problematisch wird es dann, wenn Sachen beschädigt oder sogar Personen zu Schaden kommen. Bei Gesetzesübertretungen gibt es für die Polizei keinen Ermessensspielraum und zieht unweigerlich strafrechtliche Konsequenzen nach sich. Mehr Anzeigen 29.04.2019 10:47 UhrSymbolbildBewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle – dringender Zeugenaufruf der Kripo StraubingStraubing (Zentrum) ASCHA, LKR. STRAUBING-BOGEN. Eine Tankstelle wurde am Sonntag, 28.04.2019, gegen 16.40 Uhr Ziel eines bewaffneten Raubüberfalls.Mehr Anzeigen 29.04.2019 12:30 UhrSymbolbildBrand in Wohnhaus – 2. NachtragsmeldungStraubing (Zentrum) RÖHRNBACH, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Vergangenen Donnerstag (25.04.2019) kam es zum Brand eines Wohnhauses, bei dem ein 83-jähriger Bewohner ums Leben kam. Mehr Anzeigen 29.04.2019 11:37 UhrSymbolbildBewaffneter Raubüberfall auf TankstelleStraubing (Zentrum) GDE. ASCHA/ LKR. STRAUBING-BOGEN: Am Sonntagnachmittag, den 28.04.19 gegen 16:40 Uhr überfiel ein unbekannter Täter eine Tankstelle und erbeutete dabei einen höheren Geldbetrag.Mehr Anzeigen 28.04.2019 19:20 UhrSymbolbildPolitische Auseinandersetzung führt zu KörperverletzungenStraubing (Zentrum) VIECHTACH, LKR. REGEN. Eine vermutlich unterschiedliche politische Auffassung dürfte die Ursache einer Auseinandersetzung zweier Personengruppen am Samstagnachmittag auf dem Stadtplatz gewesen sein.Mehr Anzeigen 28.04.2019 10:00 UhrSymbolbildAusübung der verbotenen Prostitution in Hotel – Kripo Deggendorf ermitteltStraubing (Zentrum) PLATTLING. Am Ostermontag, 22.04.2019, gingen bei der Polizeiinspektion Plattling Hinweise ein, wonach in verschiedenen Hotelzimmern ausländische Damen der Prostitution nachgehen sollen. Die Polizeiinspektion Plattling, sowie die Kripo Deggendorf führen in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf weitere Ermittlungen.Mehr Anzeigen 26.04.2019 13:35 UhrSymbolbildBei Waldarbeiten tödlich verletztStraubing (Zentrum) THURMANSBANG, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Bei Waldarbeiten ist eine Frau am Donnerstag (25.04.19) tödlich verletzt worden. Die Kriminalpolizei Passau führt in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Passau die weiteren Ermittlungen.Mehr Anzeigen 26.04.2019 11:12 UhrSymbolbildTatverdächtiger nach Überfall auf Pizza-Service ermittelt - NachtragsmeldungStraubing (Zentrum) LANDSHUT. Wie bereits berichtet wurde versucht am Sonntag (21.04.19) einen Pizza-Lieferdienst zu überfallen. Ein Tatverdächtiger wurde ermittelt. Es wurde Haftbefehl gegen den Mann erlassen. Nach Anordnung der Untersuchungshaft wurde er eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.Mehr Anzeigen 26.04.2019 12:38 UhrSymbolbildBrand in Wohnhaus – 2. NachtragsmeldungStraubing (Zentrum) EICHENDORF, ORTSTEIL BERG. Wie bereits berichtet kam es am Dienstag (23.04.19) zu einem Brand in einem Wohnhaus. Die Kriminalpolizei Landshut führte die Ermittlungen zur Brandursache. Dabei ergaben sich keine Hinweise auf eine Brandstiftung.Mehr Anzeigen 25.04.2019 10:22 UhrSymbolbildEILINFO – Brand in WohnhausStraubing (Zentrum) RÖHRNBACH, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Am Donnerstag (25.04.19) wurde der Brand in einem Wohnhaus mitgeteilt. Eine Person konnte nur noch tot aus dem Haus geborgen werden. Aktuell laufen die Löscharbeiten.Mehr Anzeigen 25.04.2019 11:30 UhrSymbolbildGeschlagen und beraubt – Kripo Deggendorf sucht Zeugen des VorfallsStraubing (Zentrum) OFFENBERG, ASCHENAU. Am Mittwoch (24.04.19) teilte ein Mann der Polizei mit, dass er am Vortag von zwei Männern geschlagen und beraubt wurde. Die Kripo Deggendorf führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.Mehr Anzeigen 25.04.2019 10:55 UhrSymbolbildJugendlichem Geldbörse und Handy geraubtStraubing (Zentrum) PASSAU. Ein 15-Jähriger aus Passau wurde am Abend des Mittwoch (24.04.2019) Opfer einer Raubtat. Ein Unbekannter bedrohte ihn mit einem Messer und beraubte ihn dann.Mehr Anzeigen 25.04.2019 01:00 UhrSymbolbildEx-Freund bedroht Nachfolger – Kripo Straubing ermitteltStraubing (Zentrum) BOGEN. Am Dienstag (23.04.19) wurde der Polizei eine Streitigkeit zwischen zwei Männern mitgeteilt. Einer der Beteiligten hatte ein Messer in seiner Hand. Die Kriminalpolizei Straubing führt die weiteren Ermittlungen.Mehr Anzeigen 24.04.2019 11:15 UhrSymbolbildFrau mit Umbringen bedroht – Haftbefehl erlassenStraubing (Zentrum) NEUSTADT AN DER DONAU. Am Montag (22.04.19) kam es an einem Badesee zu einer Streitigkeit zwischen drei sich bekannten Personen. Dieser verlagerte sich im weiteren Verlauf in eine Wohnung. Ein Mann wurde schließlich festgenommen. Der Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl gegen ihn.Mehr Anzeigen 24.04.2019 15:30 UhrSymbolbildFund einer Fliegerbombe bei Baggerarbeiten – Entwarnung nach Begutachtung durch KampfmittelräumdienstStraubing (Zentrum) LANDSHUT. Am Mittwoch (24.04.19) wurde bei Baggerarbeiten auf dem Gelände eines Kinderkrankenhauses eine Fliegerbombe aufgefunden. Die Arbeiten an der Baustelle wurden umgehend eingestellt. Nach Begutachtung durch Spezialisten konnte kurze Zeit später Entwarnung gegeben werden.Mehr Anzeigen 24.04.2019 11:30 Uhr