zurück zur Übersicht
21.02.2020 17:30 Uhr
196 Klicks
teilen

Brand mit hohem Sachschaden in einer Möbelmanufaktur

BAD BIRNBACH, LKR. ROTTAL-INN. Am heutigen Freitagnachmittag (21.02.2020) kam es in einer Möbelmanufaktur in Bad Birnbach, Ortsteil Nindorf, zu einem Brand in einer Möbelmanufaktur, bei dem hoher Sachschaden entstand.

Gegen 15.00 Uhr wurde der ILS Passau von einem Passanten der Brand in der Möbelmanufaktur mitgeteilt. Die eintreffenden Einsatzkräfte stellten ein offenes Feuer in der Lackiererei fest, welches aber schnell gelöscht werden konnte.
Zum Zeitpunkt des Brandes waren keine Personen in dem Gebäude, weshalb niemand verletzt wurde.
Der entstandene Sachschaden bewegt sich nach ersten Schätzungen im unteren bis mittleren sechsstelligen Bereich.
Hinweise auf die Brandursache liegen aktuell noch nicht vor.
Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Kriminalpolizeiinspektion Passau übernommen.
Es waren die umliegenden Feuerwehren aus Bad Birnbach, Hirschbach, Untertattenbach, Brombach, Anzenkirchen und Reichenberg zur Bekämpfung des Brandes eingesetzt.

Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?