Symbolbild
zurück zur Übersicht
16.06.2019 19:35 Uhr
90 Klicks
teilen

UPDATE 1 – Auseinandersetzung im Stadtpark – drei Verletzte

DEGGENDORF. Wie bereits berichtet, „rastete“ am Samstag (15.06.2019) im Stadtpark von Deggendorf ein Senegalese vollständig aus und verletzte mit einer abgeschlagenen Glasflasche mehrere Menschen.

Der Täter wurde von sofort alarmierten starken Einsatzkräften der Deggendorfer Polizei noch am Tatort vorläufig festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Deggendorf und in enger Zusammenarbeit mit der Deggendorfer Kriminalpolizei, die den Fall polizeilich bearbeitet, wurde der 25-Jährige heute Vormittag einem Ermittlungsrichter am Amtsgericht Deggendorf vorgeführt. Dieser erließ gegen ihn Haftbefehl wegen eines versuchten Tötungsdeliktes. Im Anschluss wurde der Senegalese in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.
Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?