Symbolbild
zurück zur Übersicht
25.04.2019 10:22 Uhr
116 Klicks
teilen

Brand in Wohnhaus – 2. Nachtragsmeldung

EICHENDORF, ORTSTEIL BERG. Wie bereits berichtet kam es am Dienstag (23.04.19) zu einem Brand in einem Wohnhaus. Die Kriminalpolizei Landshut führte die Ermittlungen zur Brandursache. Dabei ergaben sich keine Hinweise auf eine Brandstiftung.

Die Kriminalpolizei Landshut führte die Ermittlungen zur Brandursache. Dabei ergaben sich keine Hinweise auf eine Brandstiftung. Vielmehr kommt eine technische Ursache an der Stromverkabelung in Betracht.

Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt. Der Sachschaden an den stark zerstörten Gebäudeteilen beläuft sich auf ca. 200.000 Euro.
Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?