Symbolbild
zurück zur Übersicht
19.11.2018 05:00 Uhr
880 Klicks
teilen

Brand einer Maschinenhalle

Kößlarn, Lkr. Passau Am Montagmorgen brannte in Hoisberg, Gde. Kößlarn eine Maschinenhalle ab.

Geg. 01.15 Uhr geriet aus noch unbekannter Ursache die Maschinenhalle eines landwirtschaftlichen Anwesens in Brand. Die Halle brannte komplett nieder. Die darin befindlichen Fahrzeuge, ein Mähdrescher, fünf Traktoren, Pflug und Sähmaschine, sowie die Photovoltaikanlage auf dem Dach wurden Opfer der Flammen. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Schaden wird auf 300 000 Euro geschätzt.
Der Kriminaldauerdienst der Kripo Passau hat die ersten Ermittlungen übernommen.
Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?