Symbolbild
zurück zur Übersicht

03.12.2021 13:45 Uhr
233 Klicks
teilen

Niederbayern: Falsche Kriminalbeamte zu Haftstrafen verurteilt – Nachtragsmeldung

Falsche Kriminalbeamte sind bei dem Versuch, eine Rentnerin zu betrügen, am 04.02. 2021 festgenommen worden

STRAUBING, PASSAU. Falsche Kriminalbeamte sind bei dem Versuch, eine Rentnerin zu betrügen, am 04.02. 2021 festgenommen worden. Mittlerweile sind sie vom Amtsgericht Regensburg Schöffengericht zu Haft- bzw. Bewährungsstrafen verurteilt worden.

Nachdem bekannt wurde, dass die 80-jährige Rentnerin aus Straubing bereits seit längerem mit dauernden Telefonanrufen von einem angeblichen BKA-Beamten belästigt und dabei nach Bargeld und Wertgegenständen gefragt wurde, übernahm umgehend das Fachkommissariat der Kriminalpolizeiinspektion Niederbayern die notwendigen Ermittlungen. Dass die Ermittler rechtzeitig reagieren konnten, war letztendlich auch durch die vorbildliche und tatkräftigen Unterstützung durch den Rentnerin erst möglich geworden.

Als am Nachmittag des 04.02.2021 tatsächlich einer der Betrüger an der Wohnungstüre der Rentnerin erschien und sich als Polizeibeamter ausgab, warteten bereits Zivilbeamte der Straubinger Polizei und weitere Zivilkräfte der Kriminalpolizei Niederbayern. Statt die Beute in Empfang zu nehmen, nahmen die Ermittler den 23-jährigen Italiener, sowie seinen 35-jährigen syrischen Komplizen, beide aus dem Raum Stuttgart, fest. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Regensburg erließ am 05.02.2021 der Haftrichter beim Amtsgericht Regensburg Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs.

Kuriere sind unverzichtbares Glied der Bandenstruktur - Abholer zu Haftstrafe verurteilt

Zwischenzeitlich verurteilte das Amtsgericht Regensburg den 23-jährigen Italiener zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten wegen banden- und gewerbsmäßigen Betruges. Hierbei bestätigte das Gericht die Rechtsauffassung der Staatsanwaltschaft Regenburg, wonach Kuriere als unverzichtbares Glied der Bandenstruktur, als Mittäter, und nicht nur als Gehilfen zu belangen sind. Der 35-jährige Komplize, der bei der Tatausführung als Fahrer fungierte wurde zu einer 22-monatigen Bewährungsstrafe verurteilt.

Polizei warnt vor vermeintlich „lukrativen“ Jobangeboten

Das Urteil des Amtsgerichts Regensburg belegt auf eindeutige Weise, dass sich derartige Jobangebote mit dem vermeintlich leicht verdienten Geld nicht lohnen.

Auf den einschlägigen Jobbörsen im Internet oder über Annoncen in den Tageszeitungen wird nicht selten mit dem „schnell verdienten Geld“ geworben. Die Angebote wirken auf den ersten Blick seriös, der vermeintliche Arbeitgeber wirbt mit täuschend echt wirkenden Arbeitsverträgen. Wie in diesem oder ähnlichen Fällen soll die Tätigkeit bspw. in der Entgegennahme von Waren, Geld oder sonstigen Wertsachen bestehen und diese dann den vorherigen Absprachen entsprechend weitertransportiert werden.

Die Kurierdienste bzw. Abholer sind in solchen Fällen das letzte aber unbedingt notwendige Glied in der Bandenstruktur, um die Betrugstaten letztendlich zu vollenden, d. h. Geld oder Wertsachen an die Hintermänner weiterzuleiten. Neben den möglichen zivilrechtlichen Forderungen machen sich die Kuriere u. U. wegen Geldwäsche, Beihilfe zum Betrug oder sogar als Mittäter der Betrugsbanden strafbar.

Das Polizeipräsidium Niederbayern warnt in diesem Zusammenhang davor, derartige Jobangebote leichtfertig und ohne weiteres Hinterfragen anzunehmen.

Veröffentlicht: 03.12.2021, 12.45 Uhr

 


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfobsm.euSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
bsm-sessionbsm.euEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
bsm-logbsm.euSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpbsm.euWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.